Unterwegs mit Rüdiger

09/8/2013

Friedhof Plagwitz

Bei trübem Wetter gings über den kirchlichen Plagwitzer Friedhof westlich der Bahnanlagen, der seit 1992 zum Stadtteil Neulindenau gehört. Rüdiger, die Friedhofskatze, lotste uns vorbei an altehrwürdigen Unternehmergräbern aus einer längst vergangenen Zeit – wie denen von Rudolf Sack, Hugo Brehmer und Ernst Mey.

No Comments

Senioren of Plagwitz

09/2/2013

Senioren of Plagwitz

Der Leipziger Westen ist ein beliebter Ort für nasagenwirmal „gemeinschaftliche Altersresidenzen mit Pflegeoption“. Hier an der Walter-Heinze-Str. verzichtet ein kleiner Buchstabe – sinn(h)erstellend – auf seinen großen Auftritt.

No Comments

Schichtwechsel

09/1/2013

Schichtwechsel

Anlässlich des ersten Leipziger Tages der Industriekultur am 31.8.2013 bauten die Zeitläufer ihre virtuelle Schichtwechsel-Ausstellung in der Kohlenstoff-Welt auf und wurden dabei mit Fotos von Johannes Wobus unterstützt. Ort der Ausstellung ist bis Anfang September eine alte Fabrik im Leipziger Westen, in der heute alternative Subkultur zu Hause ist.

No Comments

Im Parkverbot

08/29/2013

Aliens

Ein Fundstück aus dem Sommer 2011. Plötzlich stand Es auf der GutsMuthsstraße vor der „Schreibmaschine“ und blockierte eine Baustelle. Gespräche mit Vertretern anderer Galaxien sind mir in diesem Zusammenhang leider nicht bekannt.

No Comments

Am Aurelienbogen

08/20/2013

Aurelienbogen

Wir kuken auf den Karl-Heine-Kanal in Lindenau, während wir mit dem Rücken zum Aurelienbogen stehen, einem „Ensemble von historischen, denkmalgeschützten Fabrik- und Wohngebäuden“, das gerade teuer saniert und anschließend noch teurer vermietet wird. Gentrifizierung, wir hörn dir trapsen!

No Comments

Ein Hauch Renaissance

08/17/2013

Plagwitz

Unweit dieses unsanierten und leerstehenden Wohnhauses auf der Zschocherschen Straße beginnt der Stadtteil Plagwitz.

No Comments

Aussterbende Art

08/17/2013

Schreibmaschine

Ein langsam selten werdender Anblick: eine unsanierte Hinterhoffassade. In dem Haus mit den bunten Fensterrahmen befindet sich auch die „Schreibmaschine“.

No Comments

Schreibmaschine

08/16/2013

Schreibmaschine

Der Eingang zur Schreibmaschine, einer alternativen Kreativ-Kneipe in einem noch unsanierten Haus in Lindenau unweit des Westwerks. Die Einfahrt ist unter allen nur erdenklichen Umständen unbedingt freizuhalten!!1

No Comments

Über den Dächern von Lindenau

08/16/2013

Ausblick auf Lindenau

Wir stehen hoch oben und lassen den Blick schweifen über die Dächer von Lindenau an einem heißen Sommertag.

No Comments

Sonnenfrüchte

08/8/2013

Trauben

Wild wachsende Trauben an einer Hauswand im Leipziger Westen.

No Comments